©2019 by Steyer Kosmetik KG

Allgemeine Geschäftsbedingungen & Online Streitbeilegungsplattform 

 

Steyer Kosmetik KG 

Unterberg 42  
8143 Dobl-Zwaring 
Tel.: +43 (0) 664 2517434 
E-Mail: info@steyer-kosmetik.com  
FN: 513039w 

Online Streitbeilegungsplattform: http://ec.europa.eu/odr 

 

1. Allgemeines 
 
1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend: AGB) regeln das Vertragsverhältnis zwischen Steyer Kosmetik KG (nachfolgend: Verkäufer) und ihren Kunden. 
 
1.2 Von diesen AGB abweichende Bedingungen des Kunden oder Dritten werden nicht anerkannt, es sei denn der Verkäufer (Steyer Kosmetik KG) stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu. 

 

2. Vertragsabschluss 

2.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.  

2.2 Durch Anklicken des Bestellbuttons gibt der Käufer eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. 
 
2.3 Der Verkäufer ist nicht zur Annahme von Angeboten verpflichtet. Der Verkäufer kann Angebote durch (a) eine Auftragsbestätigung oder (b) die Lieferung von Produkten annehmen und ist dabei jeweils frei, Angebote auch nur in Mindermengen anzunehmen. 

 

3. Rücktrittsrecht 

3.1 Kunden, die Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes sind, können 14 Tage ab Warenübernahme vom Kauf ohne Angabe von Gründen zurücktreten. Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist ohne Angabe von Gründen abgesendet wird. 
 
3.2 Im Falle des Rücktritts findet eine Rückerstattung des Kaufpreises nur Zug um Zug gegen Zurückstellung der vom Kunden erhaltenen Waren statt. Bedingung hierfür ist, dass sich die Ware in ungenütztem und als neu wiederverkaufsfähigem Zustand befindet. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. 
 
3.3 Bei Artikeln, die durch Gebrauchsspuren beeinträchtigt oder beschädigt sind, wird vom Verkäufer ein angemessenes Entgelt für die Wertminderung erhoben. Gleiches gilt wenn bei Rückgabe der Ware Unvollständigkeit besteht. 
 
3.4 Anfragen oder Reklamationen an: Steyer Kosmetik KG, Unterberg 42, 8143 Dobl-Zwaring oder: info@steyer-kosmetik.com 

 

4. Preise und Zahlungsbedingungen 

4.1 Der jeweils angegebene Brutto-Preis für den Kaufgegenstand versteht sich als Endpreis inklusive der jeweils angegebenen gesetzlichen Mehrwertsteuer. 
 
4.2 Der Kaufpreis umfasst nicht die Liefer- und Versandkosten. 

 

4.3 Dem Kunden stehen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, die im Online-Shop des Verkäufers angegeben werden. 

 

4.4 Ist Vorauskasse vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig. Bei Zahlungen per Vorauskasse gibt der Verkäufer dem Käufer die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung bekannt. Der Rechnungsbetrag ist binnen fünf Tagen auf das angegebene Konto zu überweisen. 

 

Name: Steyer Kosmetik KG 
IBAN: AT11 6000 0802 1025 1620 
Institut: Bawag PSK 

 

Bei einer Überweisung außerhalb Österreichs nutzen Sie bitte auch folgende Daten: 

 

Name: Steyer Kosmetik KG 
IBAN: AT11 6000 0802 1025 1620 
BIC: BAWAATWW 

 

4.5 Bei Auswahl der Zahlungsart "PayPal" erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full.  

 

5. Liefer- und Versandbedingungen 

 

5.1 Die Lieferung erfolgt im Normalfall innerhalb von 7 Werktagen ab der Bestellung des Kunden, aber jedenfalls innerhalb von 15 Tagen ab Bestelldatum. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware wird dies dem Kunden unverzüglich mitgeteilt. 

5.2 Beanstandungen wegen Transportschäden hat der Kunde unmittelbar gegenüber dem Transportunternehmen innerhalb der dafür vorgesehenen Fristen geltend zu machen und den Verkäufer ebenfalls zu informieren. Die hinterlegte E-Mail-Adresse des Kunden bei Bestellung wird dem Transportunternehmen bei Übergabe des Paketes mitgeteilt, um einen Mehrwert für den Kunden durch die Zulieferung zu gewährleisten. 

 

5.3 Sofern nichts anderes vereinbart wurde, erfolgt die Lieferung an die vom Käufer im Rahmen der Bestellung angegebene Lieferadresse. Eventuelle Angaben über eine Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin schriftlich zugesagt wurde.  

  

6. Eigentumsvorbehalt 

 

6.1 Gegenüber Verbrauchern behält sich der Verkäufer bis zur vollständigen Bezahlung des geschuldeten Kaufpreises das Eigentum an der gelieferten Ware vor. 

 

6.2 Gegenüber Unternehmern behält sich der Verkäufer bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung das Eigentum an der gelieferten Ware vor. 

  

7. Beanstandungen 

Beanstandungen wegen Lieferumfang, Sachmängeln, Falschlieferungen und Mengenabweichungen sind unverzüglich, spätestens jedoch binnen einer Woche nach Erhalt der Ware geltend zu machen. Bei berechtigten Beanstandungen wird der Shopbetreiber nachliefern und im übrigen unter Vorbehalt des Ausschlusses nach ihrer Wahl die Ware umtauschen, sie zurücknehmen oder dem Käufer einen Preisnachlass einräumen. Ist im Falle des Umtausches der Ware auch die zweite Ersatzlieferung mangelhaft, so steht dem Käufer das Recht auf Wandlung oder Minderung zu. 

  

8. Gerichtsstand und anwendbares Recht 

 

8.1 Auf diesen Vertrag ist österreichisches materielles Recht unter Ausschluss des UNKaufrechts anzuwenden. Ist der Vertragspartner Verbraucher, so sind auch die zwingenden Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem er seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, auf diesen Vertrag anzuwenden. Erfüllungsort des Vertrages ist der Sitz des Verkäufers. 

 
8.2 Für Streitigkeiten ist das am Sitz des Verkäufers sachlich zuständige Gericht ausschließlich zuständig. Ist der Kunde Verbraucher im Sinne des KSchG, gilt die Zuständigkeit jenes Gerichtes als begründet, in dessen Sprengel der Wohnsitz, der gewöhnliche Aufenthalt oder der Ort der Beschäftigung des Kunden liegt. 

  

9. Schlussbestimmungen 

 

9.1 Änderungen oder Ergänzungen dieser Auftragsbedingungen bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform.  

  

Für alle Reservierungen unserer kosmetischen Dienstleistungen gelten ausdrücklich folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen: 

1. Stornierung bzw. Nichterscheinen bei Terminzusagen 
Stornierungen sind innerhalb von 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin zu tätigen. Bei Nichterscheinen ohne Stornierung oder kurzfristiger Stornierung behalten wir uns eine Verrechnung in der Höhe von 80% des gebuchten Betrages vor.